Calendar

Sep
15
So
Blasmusikfestival auf Gut Kaltenbrunn @ Gut Kaltenbrunn
Sep 15 ganztägig
Blasmusikfestival auf Gut Kaltenbrunn @ Gut Kaltenbrunn | Gmund am Tegernsee | Bayern | Deutschland

Der erfolgreiche „Tag der Blasmusik“ ist nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender der Gemeinde Gmund wegzudenken. Das einzigartige Ambiente und der spektakuläre Blick über den Tegernsee machen das Musikantentreffen am Sonntag, den 15. September 2019 wieder zu einem besonderen Erlebnis.

 

Am Sonntag, den 15. September 2019 heißt es auch in diesem Jahr wieder „Alles Blasmusik…“. Im idyllischen Innenhof auf Gut Kaltenbrunn treten beim diesjährigen traditionellen „Tag der Blasmusik“ ab 13 Uhr neun Kapellen auf: die Tegernseer Blaskapelle, die Blaskapelle Gmund, die Blaskapelle Rottach-Egern, der Spielmannszug Gmund, die Gasteiger Blasmusik, die Argeter Blaskapelle, die Musikkapelle Krün, die Musikkapelle Holzhausen und die Bundesmusikkapelle Steinberg am Rofan. Eine vielseitige musikalische Auswahl vom Walzer bis zum Marsch sorgt für einen unterhaltsamen Nachmittag ganz im Zeichen der Blasmusik. Zuerst spielen alle Kapellen einzeln zwei Stücke, bevor dann im imposanten Gemeinschaftschor etwa 180 Musiker unter der Leitung von Klaus Raßhofer aufspielen. Auch in diesem Jahr wird der Ehrengast Bob Ross sein. Der schottische Hornist bei den Münchner Philharmonikern und Gründer des renommierten Ensembles „Blechschaden“ dirigiert den Gemeinschaftschor bei den Zugaben. Im Anschluss an das große Konzert spielt ab etwa 16.30 Uhr die Bundesmusikkapelle Steinberg am Rofan für alle Gäste zum Tanz auf. Mit dabei ist auch die Bayerische Bierkönigin Vroni Ettstaller. Zwischen ihren vielen internationalen Terminen zapft die Gmunderin in ihrer Heimat beim Tag der Blasmusik ein 50-Liter-Fass Freibier an, dass die Gemeinde den Gästen spendiert. Danach eröffnet sie den Tanz mit dem ersten Bürgermeister Alfons Besel.

Seinen Ursprung fand der „Tag der Blasmusik“ im Jahr 2003 bei einer Wette des damaligen Bürgermeisters Georg von Preysing. Daraufhin kamen bei der ersten Veranstaltung bereits etwa 300 Gäste. Unterdessen hat sich das Ereignis mit rund 1.000 Besuchern zu einem wahren Publikumsmagnet entwickelt. Viele Gäste richten inzwischen sogar ihren Urlaub nach dieser Veranstaltung und lassen kein Jahr aus. Wie in den Jahren zuvor führt auch in diesem Jahr Altbürgermeister Georg von Preysing die Gäste in bewährter Weise durch den Tag. Das Team von Gut Kaltenbrunn bietet den Gästen einen attraktiven Mittagstisch. Außerdem gibt es an unterschiedlichen Ständen regionale Schmankerl für jeden Geschmack. Bei Schlechtwetter findet die musikalische Veranstaltung in der Tenne des Gutshofes statt. In diesem Fall wird das Essen zwischen 11 und 13 Uhr serviert, danach ist Selbstbedienung.

Parken: Neben der Parkmöglichkeit an der angrenzenden Wiese (nur bei trockenem Wetter) stehen Parkplätze am Volksfestplatz (Parkplatz am See) und am Bahnhof zur Verfügung.

 

Anreise: Mit dem Shuttle-Bus pendeln die Gäste kostenlos am Veranstaltungstag von 11 bis 13 Uhr und von 16 bis 19 Uhr zwischen REWE und Gut Kaltenbrunn bzw. wieder zurück. Weitere Haltestellen:  Bahnhof Gmund und Parkstraße. Gäste, die im Vorverkauf eine Karte für den Tag der Blasmusik erwerben, können am Veranstaltungstag kostenlos aus allen Orten rund um den See mit den Linienbussen nach Kaltenbrunn hin- und zurückfahren.

Sep
16
Mo
Ausstellung von Christian Lückel @ Seeforum
Sep 16 um 11:00

Gemälde der feinen Art. Romantisch-realistische Malerei im Stil der alten Münchner Schule.

Sep
17
Di
Ausstellung von Christian Lückel @ Seeforum
Sep 17 um 11:00

Gemälde der feinen Art. Romantisch-realistische Malerei im Stil der alten Münchner Schule.

Sep
18
Mi
Grüner Markt – Holzkirchen @ Marktplatz Holzkirchen
Sep 18 um 8:00
Grüner Markt - Holzkirchen @ Marktplatz Holzkirchen | Holzkirchen | Bayern | Deutschland

Genießen Sie auf unseren Wochenmärkten den Duft frischer Produkte wie Obst, Gemüse, Käse, Gewürze und Pflanzen. Das Gute liegt so nahe, ein Einkauf bei den Direktvermarktern lohnt sich und fördert auch die regionale Wirtschaft. In nächster Nähe finden Sie zahlreiche Cafés und Gaststätten zum Verweilen. Sehr zu empfehlen sind auch unsere vielen Einzelhandelsgeschäfte, in denen Sie freundlich und
sachkundig beraten werden.

Der Grüne Markt entfällt an Feiertagen.

Ausstellung von Christian Lückel @ Seeforum
Sep 18 um 11:00

Gemälde der feinen Art. Romantisch-realistische Malerei im Stil der alten Münchner Schule.

Zithermusik mit Sepp Merk @ Gasthof zum Hagn Kreuth
Sep 18 um 19:00
Zithermusik mit Sepp Merk @ Gasthof zum Hagn Kreuth | Kreuth | Bayern | Deutschland

Zithermusik mit Sepp Merk – jeden Mittwoch ab 19 Uhr im Gasthof zum Hagn in Kreuth.

Sep
19
Do
Ausstellung von Christian Lückel @ Seeforum
Sep 19 um 11:00

Gemälde der feinen Art. Romantisch-realistische Malerei im Stil der alten Münchner Schule.

Swing & Latin Connection
Sep 19 um 19:30

Mit Können und Spielfreude spannen die Musiker einen weiten Bogen von New Orleans nach Rio de Janeiro und von Buenos Aires nach New York. Viele Titel wurden von Alexander Quelle eigens für dieses Ensemble neu arrangiert. Alexander Quelle Saxophon und Leitung, Andrzej Kula / Davide Roberts Klavier, Harald Kuhn Trompete und Posaune, Eugen Kalisch Bass, Hermann Roth Schlagzeug.

Bei ungünstiger Witterung findet das Konzert im Hotel Gasthof Zur Post statt.

Ausnahme – Schlechtwetterspielort: 12.09. evangelisches Gemeindehaus

Achtung Konzert am 15.08.2019 findet wetterunabhängig im Hotel Gasthof zur Post statt.

Sep
20
Fr
70. Tegernseer Kunstausstellung Eröffnung @ Altes Schalthaus
Sep 20 um 18:00
70. Tegernseer Kunstausstellung Eröffnung @ Altes Schalthaus | Tegernsee | Bayern | Deutschland

Künstler aus dem Tegernseer Tal zeigen ihre Werke. Freier Eintritt.

Tegernseer Volkstheater “s’Klinglputzn” … oder s’Malheur mit der Obrigkeit @ Ludwig-Thoma-Saal
Sep 20 um 20:00
In einem kleinen, verschlafenen Städtchen treffen nachts zufällig drei Geister zusammen: Einer befindet sich auf der Durchreise, der andere will seinen Urlaub beginnen und der dritte muss sich hier einfinden, um seine neue Order in Empfang zu nehmen. Da sie sich jedoch unbeobachtet fühlen, kommen sie auf allerlei dumme Gedanken und treiben aus Übermut geradezu “zauberhafte Albernheiten”. Fast wäre es Spaß ohne Ende, wären da nicht die vermaledeiten Obrigkeiten… Von und mit Andreas Kern, Flo Rian Bauer, Horst Nebauer, Hanno Sollacher, Ricki Seifert, Barbara Kutzer, Felix Holzapfel, Christina Kern u.a.