Kalender

Aug
5
Mi
Tegernseer Heimatführer – “Stadtführung Tegernsee” @ Treffpunkt Tourist-Information
Aug 5 um 10:00
Tegernseer Heimatführer - "Stadtführung Tegernsee" @ Treffpunkt Tourist-Information | Tegernsee | Bayern | Deutschland

Erleben Sie die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt Tegernsee bei einem Spaziergang durch das Zentrum.

Treffpunkt Tourist Information, Hauptstr. 2.
Preis: 7,00 €, Ermäßigungen mit TegernseeCard/Gästerkarte

Aug
6
Do
Erlebnisfahrt – Salzburg mit Stadtführung @ Ab Tegernsee - Rathausplatz 1
Aug 6 um 8:30
Erlebnisfahrt - Salzburg mit Stadtführung @ Ab Tegernsee - Rathausplatz 1 | Tegernsee | Bayern | Deutschland

Erkunden Sie die Mozartstadt Salzburg inklusive informativer Altstadtführung. Am Nachmittag haben Sie die Zeit zur freien Verfügung, um durch die Gassen Salzburgs zu bummeln. Rückkehr am Tegernsee gegen 17.30 Uhr. Sonderhaltestellen auf Anfrage. Fahrten können aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden. Bitte Reisepass bzw. Personalausweis mitnehmen. Auf allen Fahrten umfangreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu Schutz Ihrer Gesundheit. Abfahrt:  08:30 Uhr Tegernsee Rathaus; 08:45 Uhr Rottach-Egern Postamt, 08:50 Uhr Weissachbrücke; 09:00 Uhr Bad Wiessee Lindenplatz; 09:15 Uhr Gmund Bahnhof (Sonderhaltestellen auf Anfrage).

Aug
11
Di
Kulturelle Ortsführung @ Tourist-Information
Aug 11 um 14:30
Kulturelle Ortsführung @ Tourist-Information | Rottach-Egern | Bayern | Deutschland

Erfahren Sie geschichtliches über Berühmtheiten, Baukunst, Landwirtschaft, Tourismus und deren Auswirkung auf den Ort.

Anmeldung bis 10:00 Uhr am gleichen Tag bei der Tourist-Information Rottach-Egern.

Aug
12
Mi
Tegernseer Heimatführer – “Steinadlerwanderung in Kreuth” @ Tourist-Information Kreuth
Aug 12 um 10:00
Tegernseer Heimatführer - "Steinadlerwanderung in Kreuth" @ Tourist-Information Kreuth | Kreuth | Bayern | Deutschland

Beginnend an der Tourist-Information Kreuth geht es gemütlich an der Weissach entlang in Richtung des geschichtsträchtigen Wildbad Kreuth weiter zur die Hohlenstein Alm. Hier erfahren Sie, dass nicht nur Max Josef I. die Schönheit dieses Ortes zu schätzen wusste. Toni Wackersberger weiß Spannendes und Unterhaltsames zu berichten und führt Sie weiter nach Siebenhütten. Und mit etwas Glück erspähen die Teilnehmer auch den König der Lüfte. Auf dem Rückweg machen wir einen kurzen Abstecher in die Herzogliche Fischerei Kreuth. Nach einer kleinen Stärkung geht es zurück nach Kreuth.

Wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe, eventuell Brotzeit und Getränke (Dauer ca. 3 Stunden)

Heimatführer: Herr Toni Wackersberger

Tickets gibt es in allen Tourist Informationen am Tegernsee, online im TicketShop auf www.tegernsee.com, sowie allen München Ticket-Vorverkaufsstellen

Aug
13
Do
Erlebnisfahrt – Salzburg mit Stadtführung @ Ab Tegernsee - Rathausplatz 1
Aug 13 um 8:30
Erlebnisfahrt - Salzburg mit Stadtführung @ Ab Tegernsee - Rathausplatz 1 | Tegernsee | Bayern | Deutschland

Erkunden Sie die Mozartstadt Salzburg inklusive informativer Altstadtführung. Am Nachmittag haben Sie die Zeit zur freien Verfügung, um durch die Gassen Salzburgs zu bummeln. Rückkehr am Tegernsee gegen 17.30 Uhr. Sonderhaltestellen auf Anfrage. Fahrten können aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden. Bitte Reisepass bzw. Personalausweis mitnehmen. Auf allen Fahrten umfangreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu Schutz Ihrer Gesundheit. Abfahrt:  08:30 Uhr Tegernsee Rathaus; 08:45 Uhr Rottach-Egern Postamt, 08:50 Uhr Weissachbrücke; 09:00 Uhr Bad Wiessee Lindenplatz; 09:15 Uhr Gmund Bahnhof (Sonderhaltestellen auf Anfrage).

Aug
16
So
Bezirkszeltlager – Kolpingbezirksverbandes
Aug 16 – Aug 22 ganztägig
Bezirkszeltlager - Kolpingbezirksverbandes

Das Zeltlager der Kolpingjugend im Bezirk Bad Tölz-Wolfratshausen-Miesbach startet in eine neue Runde!

Im Zeitraum vom 16. bis 22. August 2020 können Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren eine Woche in der Natur mit Lagerfeuer, Spielen und kreativen Workshops verbringen.

Das Zeltlager im Leitzachtal bei Irschenberg ist ein echter Klassiker!

Infos und Ausschreibung erhalten Sie bei der Jugendstelle Bad Tölz und Wolfratshausen in der Adalbert- Stifter- Straße 34, 82538 Geretsried, oder auch unter www.kolping-bezirk-toel-wor-mb.de  unter “Kolpingjugend”.

Das Lagerteam freut sich auf eine schöne Woche!

Aug
18
Di
Wildkräuterführung – Die Kräuter des Kräuterbuschn @ Oedbergalm / Ostin
Aug 18 um 17:30
Wildkräuterführung - Die Kräuter des Kräuterbuschn @ Oedbergalm / Ostin | Gmund am Tegernsee | Bayern | Deutschland

Mit Kräuterpädagogen heimische, essbare Wildkräuter erkennen und zubereiten! Sie wollen mit staatlich qualifizierten Kräuterpädagogen die Wildkräuter in unserer Gegend kennenlernen? Die Miesbacher Kräuterpädagoginnen Ulla Menke und Theresia Dennhöfer haben die Grundlagen sowohl der traditionellen Kräuterkunde als auch der Ethnobotanik gelernt. Wildpflanzen waren immer schon unsere Lebensgrundlage. Sei es für die Ernährung, als Baumaterial, für Kleidung oder als Heilmittel. Erst mit der Kultivierung einiger Pflanzen, die dann Grundnahrungsmittel wurden, ging die Verwendung von gesammelten Kräutern zurück. Dadurch verschwand aber auch Vielfalt in unserer Ernährung und nicht zuletzt eine Vielfalt an natürlichen sekundären Pflanzenstoffen, die für unsere Gesunderhaltung förderlich sind. Kräuterpädagogen zeigen uns Wildkräuter, die unseren Speisezettel bereichern können und zeigen, wie sie sicher erkannt werden. Die Qualifizierung erfolgte durch die Biologen Dr. Brigitte Klemme und Dr. Dirk Holtermann von der Gundermannschule. Wild-Kräuter gehören zu unserem Kulturgut, was sich in vielen alten Geschichten, Mythen, Märchen, Gedichten, Liedern und in der Malerei ausdrückt. In der Volksheilkunde sind sie von großer Bedeutung und sind oft Grundlage für die Entwicklung heutiger Medikamente.

Tegernseer Heimatführer – “Nacht und Sterne” @ Tourist-Information Gmund
Aug 18 um 18:30
Tegernseer Heimatführer - "Nacht und Sterne" @ Tourist-Information Gmund | Gmund am Tegernsee | Bayern | Deutschland

Bei dieser etwa einstündigen Wanderung vom Bahnhof Gmund führt uns der Weg zunächst entlang der Mangfall, dem einzigen Auslauf des Tegernsees, zur Edelbrand-Destillerie Liedschreiber.
Astronomen gewähren uns mit ihren Teleskopen den Blick auf den nächtlichen Himmel über den Tegernsee.
Beinahe ganz nebenbei erfahren Sie Geschichten über alte Bauernhöfe mit ihren Kapellen und Marterln und was sich früher hier abgespielt hat. Weshalb die Natur hier beinahe so ursprünglich ist wie sie einst war,
erklären wir bei dieser variantenreichen Tour genauso wie die Veränderung in dieser Landschaft durch die „modernen Zeit“, wo die Dunkelheit nur noch selten zu erleben ist.

In den Sommermonaten treffen wir am Bahnhof wieder gegen 23:30 Uhr ein. Im Oktober und November etwa um 21:30 Uhr.

Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Sollte kein Sternenhimmel zu sehen sein, erwartet uns ein sehr spannender Lichtbilder-Vortrag von dem Astronomen Udo Niehoegen. Ein Getränk, Brezn und Obazda sind im Preis inbegriffen.

Anforderung: der Witterung entsprechende Kleidung!

Heimatführer: Herr Willy Kravanja

Tickets gibt es in allen Tourist-Informationen rund um den Tegernsee, online im TicketShop auf www.tegernsee.com, sowie allen München Ticket-Vorverkaufsstellen

Aug
20
Do
Erlebnisfahrt – Salzburg mit Stadtführung @ Ab Tegernsee - Rathausplatz 1
Aug 20 um 8:30
Erlebnisfahrt - Salzburg mit Stadtführung @ Ab Tegernsee - Rathausplatz 1 | Tegernsee | Bayern | Deutschland

Erkunden Sie die Mozartstadt Salzburg inklusive informativer Altstadtführung. Am Nachmittag haben Sie die Zeit zur freien Verfügung, um durch die Gassen Salzburgs zu bummeln. Rückkehr am Tegernsee gegen 17.30 Uhr. Sonderhaltestellen auf Anfrage. Fahrten können aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden. Bitte Reisepass bzw. Personalausweis mitnehmen. Auf allen Fahrten umfangreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu Schutz Ihrer Gesundheit. Abfahrt:  08:30 Uhr Tegernsee Rathaus; 08:45 Uhr Rottach-Egern Postamt, 08:50 Uhr Weissachbrücke; 09:00 Uhr Bad Wiessee Lindenplatz; 09:15 Uhr Gmund Bahnhof (Sonderhaltestellen auf Anfrage).

Aug
24
Mo
Familienfreizeit – „Spuren hinterlassen“ @ Europäische Begegnungsstätte Arta Terme
Aug 24 – Aug 28 ganztägig
Familienfreizeit - „Spuren hinterlassen“ @ Europäische Begegnungsstätte Arta Terme | Arta Terme | Friaul-Julisch Venetien | Italien

Vielleicht möchten Sie mit der Familie in den Sommerferien noch gemeinsam Urlaub machen, haben aber noch nichts gebucht? Vielleicht würden Sie als Großeltern gerne mit den Enkeln noch wegfahren, weil die Eltern ihren Urlaub bereits aufgebraucht haben? Dann herzliche Einladung zur

Familienfreizeit vom 24.-28. August 2020 in Arta Terme in Friaul (Italien)

Es soll eine gemeinsame Zeit in der Familie im Kreise von Gleichgesinnten werden. Die Teilnehmer dürfen sich auf ein buntes Programm freuen.

Wir wagen die Freizeit, weil die Lage vor Ort, was Corona anbelangt, schon seit längerer Zeit sehr gut ist. Natürlich müssen wir uns aufgrund der aktuellen Situation an die vorgegebenen Hygieneregeln halten, wie etwa Mindestabstand, Mundschutz, Desinfektion. Darum werden wir dieses Mal vieles im engeren Kreis der Familie machen. Aber wir können dennoch viel Freude in der Gemeinschaft erleben. Sollten sich bis zur Familienfreizeit coronabedingt die Umstände derart ändern, behalten wir uns jedoch vor, die Freizeit – auch kurzfristig – abzusagen.

Das Thema der diesjährigen Familienfreizeit „Spuren hinterlassen“ soll uns nicht nur zum Nachdenken und Diskutieren anregen, sondern auch zum Entdecken, Erleben, Nach- denken, Basteln, Spielen und miteinander Freude haben. Die Kinder haben im großen Garten oder auf dem nahegelegenen Bolzplatz die Möglichkeit zu toben. Die Erwachsenen können auf der Sonnenterrasse oder in der eigenen Hausbar bei einem Cappuccino entspannte Momente zu genießen. Ein Erkunden der Umgebung steht natürlich auch auf dem Programm, ebenso wie ein gemütliches Lagerfeuer am Abend. Wer möchte, kann beim Morgen- und Abendlob mitmachen und Impulse für sich gewinnen. Wir helfen auf dieser Freizeit zusammen und packen da an, wo gerade etwas zu tun ist. Die Mahlzeiten werden für uns von einem erfahrenen Küchenteam zubereitet. Die Verpflegung beginnt mit dem Abendessen. Nach der Ankunft gibt es erst mal Kaffee und etwas dazu.

Eine Checkliste, was für den Aufenthalt gebraucht wird, erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail. Bitte aber unbedingt mitbringen: 

  • Gültiger Ausweis für alle Familienmitglieder 
  • Reisekrankenversicherung 

Für die Anfahrt ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
Wir freuen uns auf eine interessante und spannende Familienfreizeit!

Anmeldung: Um planen zu können, ist eine rechtzeitige Anmeldung nötig bis 2. August 2020. Näheres kann man über die Ausschreibung erfahren, die samt Anmeldebogen von der Homepage des Kolpingbezirksverbandes herunter geladen werden kann: www.kolping-bezirk-toel-wor-mb.de

Freizeitleitung, die auch gerne nähere Auskunft gibt:

Melanie Meiselbach, Beauftragte für Ehe und Familie im Kolping Bezirksvorstand
Tel.: 08022-8596598
E-Mail: melanie.meiselbach@t-online.de

Maria Thanbichler, Pastoralreferentin im Pfarrverband Tegernsee-Egern-Kreuth
Tel.: 08022-1870674
E-Mail: maria@thanbichler.org

 

Die Maßnahme wird auch gefördert vom Kreisjugendring Miesbach:
Bei ausreichender Zahl von Anmeldungen kann sich ggf. die Teilnehmergebühr noch etwas reduzieren. Sollten die Kosten ein knappes Familienbudget übersteigen und eine Teilnahme verhindern, so lässt sich auf Anfrage beim Leitungsteam sicher ein diskreter Weg für eine Ermäßigung finden. In der Freizeit ist einmal vorgesehen, dass alle auf eigene Kosten in einer Pizzeria essen.